Therapie für Tiere


Tages - Seminar: "Therapie - Möglichkeiten und Heilung für Tiere"

Folgende Therapien, die ich seit Jahren mit Erfolg in der Praxis verwende, möchte ich gern umfassender und anwendungsbereit vorstellen: Bachblüten und die MET-Klopftherapie.
Diese Therapie-Möglichkeiten haben sich sehr gut unterstützend bei Verhaltensauffälligkeiten, Trauma, bei Veränderung der Lebenssituation, Erkrankungen, im Sterbeprozeß oder als Hilfen im Alltag bewährt.

Ich gehe dabei gern auf Probleme Ihrer Tiere und auf Ihre Fragen ein.
Sie lernen eine Bachblüten-Mischung für Ihr Tier herzustellen.

 

Tages - Seminar: "Haus- und Wildtiere mit Reiki behandeln"
Ein Praxis-Seminar für alle vom 1. bis 4. Grad, die gern ihre eigenen und andere Tiere noch besser mit Reiki behandeln wollen oder sich für die Arbeit mit Tieren generell interessieren. Egal, ob Sie Reiki für die Tiere im privaten Umfeld oder auch ehrenamtlich oder beruflich einsetzen möchten.

Ich praktiziere Reiki seit 1994 und bin Reiki-Lehrerin seit 2005 in 5. Generation nach Mikao Usui. Seit 2005 bin ich erfolgreich selbständig mit meiner "Praxis für Tier und Mensch".

 

Reiki-Behandlungen für Tiere und für Menschen

Reiki wird sehr erfolgreich unterstützend eingesetzt:
- als Hilfe in Akutfällen (z.B. bei Schock)
- bei emotionalen Problemen (z.B. Verhaltensauffälligkeiten, Ängsten, Unruhe, Aggressivität, Trauma, e.t.c.)
- zur Begleitung bei tierärztlichen bzw. ärztlichen Untersuchungen und medizinischen Eingriffen
  (z. Bsp. vorher zur Beruhigung, danach zur Rekonvaleszenz, zur Stärkung der Lebenskraft)
- zur allgemeinen Gesunderhaltung und Stärkung des Organismus u.a.

Ich biete für Menschen und Tiere sowohl die "Direktbehandlung" (eine Technik des 1. Grades) an als auch die "Behandlungstechnik der emotional-mentalen Harmonisierung" (eine Technik des 2. Grades).
Die Dauer kann je nach Problematik von einmalig 20 Min. bis zu mehreren Terminen á 60 Min. variieren.
Eine Reiki-Behandlung bei emotionalen Problemen bzw. Fehlkonditionierungen dauert zwischen 15 - 60 Minuten.
Bei Menschen lege ich, nachdem sie es sich auf der Liege gemütlich haben, meine Hände auf die Bekleidung auf oder halte sie schwebend darüber, je nachdem, womit das Wohlbefinden am größten ist. Ich kann Ihnen die Ganzkörperabfolge-Behandlung mit den üblichen Kopf-, Hals-, Schulter-, Brustkorb-, Bauchraum-, Knie- und Fußsohlen-Positionen vorn und hinten anbieten. Oder eine Behandlung der von Ihnen gewünschten konkreten Stellen, z. Bsp. Nacken o.a.

Bei Tieren lege ich meine Hände direkt auf oder kann sie über dem Fell schwebend halten.

Folgend einige Beispiele, wie man mit Reiki helfen kann:
- Agi-Fernreiki-Fallbeispiel.pdf
- Sally-Fernreiki-Fallbeispiel.pdf
- Mara-Fernreiki-Fallbeispiel.pdf
- Willi-Fernreiki-Fallbeispiel.pdf
- Hündin (aus Griechenland, 8 Jahre alt), die seit Jahren jedes Kind stark anbellte
- Hündin (13 J.), die früh ab 6 Uhr immer bellte im Mehrfamilienhaus
- Hündin (1 J.), die sich in vielen Situationen nicht abrufen ließ, erstarrte oder wegrannte
(Zum Lesen der PDFs diese bitte kurz anklicken!)

Als Geschenkidee stelle ich Ihnen gern für eine Reiki-Gabe einen schön gestalteten Geschenk-Gutschein aus.


Gutschein